Menu X

Stadtradio Göttingen: Nach Razzien in Göttingen: Lob und Kritik für Polizeieinsätze

07.12.2017

Das Stadtradio Göttingen berichtete am 06.12.2017 über die Razzia der Sonderkommission "Schwarzer Block" (www.stadtradio-goettingen.de/permalink_to?objid=e42240):

"Das linke Hausprojekt OM10 sowie die Kreistagsgruppe Linke-Piraten-Partei wiederum verurteilen die Durchsuchungen. Die Polizei wolle damit Proteste kriminalisieren und den Repressionsdruck gegen linke Aktivisten erhöhen. Auch die Göttinger Europaabgeordnete Sabine Lösing übte Kritik. Die Polizei versuche, linke Aktivisten mit Terroristen gleichzustellen, kommentierte sie die gestrigen Einsätze."

EU-Fördermittelplattform
Freiheit durch Sozialismus
Antikapitalistische Linke