Menu X

Schlagwort: G20

  • GT: Polizei durchsucht Wohnungen der Göttinger linken Szene

    Das Göttinger Tageblatt (GT) berichtete am 05.12.2017 in seiner Onlineausgabe über die bundesweite Durchsuchungsaktion nach dem G20-Gipfel: „DIE LINKE Niedersachsen und die Göttinger Europaabgeordnete der LINKEN, Sabine Lösing, verurteilen die Polizeieinsätze der Sonderkommission zum G20-Gipfel in Hamburg als vollkommen unverhältnismäßig und unbegründet."

  • TAZ: Der Kern des Schwarzen Blocks

    Die Tageszeitung (taz) berichtete in ihrer Ausgabe vom 06.12.2017 über die G20-Großrazzia in der linken Szene: "Neben Hamburg war am Dienstag auch Göttingen ein Schwerpunkt der bundesweiten Razzia – unter anderem am „Roten Zentrum“, in dem sich auch das Regionalbüro der linken Europaabgeordneten Sabine Lösing befindet, sowie die Bundesgeschäftsstelle der „Roten Hilfe“."

  • HNA: Nach Durchsuchung durch Polizei: Betroffener will Beschwerde einlegen

    Die Hessische/Niedersächsische Allgemeine berichtete am 05.12.2017 über die Polizeiaktion nach dem G20-Gipfel: "Die Linke Niedersachsen und die Göttinger Europaabgeordnete Sabine Lösing verurteilen die Polizeieinsätze der Sonderkommission zum G20-Gipfel in Hamburg als "vollkommen unverhältnismäßig und unbegründet""

  • LINKE verurteilt heutige Razzien im Zusammenhang mit dem G20-Gipfel

    DIE LINKE Niedersachsen und die Göttinger Europaabgeordnete der LINKEN, Sabine Lösing, verurteilen die Polizeieinsätze der Sonderkommission zum G20-Gipfel in Hamburg als vollkommen unverhältnismäßig und unbegründet. „Frühmorgens mit hunderten von martialisch ausgerüsteten Einsatzkräften Privatwohnungen zu durchsuchen steht in überhaupt keinem Verhältnis ...

  • G20 Proteste - Schreiben an Hamburgs Innensenator Andy Grote

    Brüssel, den 07.07.2017   Sehr geehrter Herr Grote, interessiert, aber auch zunehmend besorgt, habe ich die Entwicklungen rund um die Proteste gegen den G20 Gipfel in Hamburg in den letzten Tagen verfolgt. Sie haben vor dem Gipfel ein ‚Festival der Demokratie‘ angekündigt. Gerade das Vorgehen der Hamburger Polizei hat mit einem solchen nun aber wirklich gar nichts mehr zu tun ...

  • „Jetzt haben sie die Bilder die sie wollten!“

    Der G20 Gipfel in Hamburg der heute offiziell beginnt stößt auf viel Kritik und Protest. Sabine Lösing, friedenspolitische Sprecherin der Delegation DIE LINKE im Europaparlament, sieht viele gute Gründe gegen diesen Gipfel auf die Straße zu gehen. Im Folgenden kommentiert sie den Gipfel und die Debatte um den gestrigen Polizeieinsatz ...

Alle Schlagworte:

EU-Fördermittelplattform
Freiheit durch Sozialismus
Antikapitalistische Linke

Hinweis zum Einsatz von Cookies / Datenschutzerklärung

Hier finden Sie meine Datenschutzerklärung

close