Menu X

Schlagwort: Plan B in Europa

  • Wie hältst Du es mit dem Euro?

    (Artikel aus dem Neuen Deutschland vom 14.11.2015) In Paris geht die Suche nach Plan B weiter. In Paris kommen am Wochenende europäische Linke zusammen. Es geht um den Euro und die EU - und um die Frage, wie ein "Plan B" aussehen, was er bringen könnte. Wann immer Yanis Varoufakis in den vergangenen Wochen nach seiner Idee eines anderen Europa gefragt wurde, sandte der frühere Finanzminister Griechenlands eine Botschaft: Eine Demokratisierung des Euro und der EU-Institutionen sind möglich, es braucht dafür ein europäisches Netzwerk und eine Europäisierung der Demokratie, weil die politischen Prozesse auf nationaler Ebene heute der transnationalen Realität von Herrschaft hinterherhinken.

  • Fortschrittliche Handlungsoptionen zurückgewinnen. Ein Plan B in Europa!

    Am 07. Oktober 2015 haben sich die Europaabgeordneten Jean-Luc Mélenchon (Front de Gauche, Frankreich), Marina Albiol und Javier Couso (Izquierda Plural, Spanien), Nikolaos Chountis (Popular Unity, Griechenland), Miloslav Ransdorf(Komunistická strana Čech a Moravy, Tschechien) und Sabine Lösing (Die LINKE, Deutschland) zu einer Pressekonferenz zusammengefunden, um über ihre Beweggründe und politischen Vorstellungen zu informieren, die sie dazu bewogen haben das Papier "Ein Plan B in Europa" zu unterzeichnen und in der Initiative mitzuwirken.

Alle Schlagworte:

EU-Fördermittelplattform
Freiheit durch Sozialismus
Antikapitalistische Linke