Menu X

Schlagwort: Verteidigungsunion

  • EURACTIV: Die EU rückt militärisch näher zusammen

    Das Onlinemagazin EURACTIV berichtete am 23. Oktober über die Pläne der EU-Kommission für eine Verteidigungsunion: "DIE LINKE hingegen befürchtet eine weitere Spaltung zwischen einem Kerneuropa und dem Rest: ...

  • Militärisch-industrieller Komplex und Industriepolitik in der EU

    Debatte am 2. Oktober 2017 im Industrieausschuss des Europaparlaments zum Europäischen Verteidigungsfonds und zum Verteidigungsforschungsprogramms (EDIDP).   Sabine Lösing, stellvertretende Vorsitzende im Sicherheits- und Verteidigungsausschuss für die Delegation DIE LINKE. im Europaparlament hinterfragte die Legalität des EU-Verteidigungsforschungsprogramms (EDIDP): "Der Kommissionsvorschlag ist unseren Erachtens nach schlicht illegal ...

  • BR: Drei Szenarien für die gemeinsame Sicherheit

    Der Bayerische Rundfunk berichtete am 7. Juni 2017 über die Vorstellungen der EU-Kommission zur Verteidigungsunion. Dort heißt es unter der Überschrift "Kritik an Rüstungsplänen": "Ein "Paradigmenwechsel", sagt EU-Kommissar Katainen - und zwar nicht nur ob der schieren Menge an Geld, sondern auch, weil erstmals EU-Mittel für Rüstung ausgegeben werden soll ...

  • Für eine Friedensunion: Nein zur militärischen Supermacht EU

    „Nach dem BREXIT und der Wahl von Trump soll nun das gemeinsame militärische Projekt den Kitt in der EU bilden“, erklärt Sabine Lösing, friedenspolitische Sprecherin der Delegation DIE LINKE im Europaparlament, zur heutigen Abstimmung über die Europäische Verteidigungsunion im Plenum in Straßburg.

Alle Schlagworte:

EU-Fördermittelplattform
Freiheit durch Sozialismus
Antikapitalistische Linke