Menu X

Pressemitteilungen

  • Nein zum Krieg! Nein zu einer militärischen Intervention!

    Anlässlich der nächtlichen Entscheidung des UN-Sicherheitsrates bezüglich der Flugverbotszone über Libyen, erklärt die Europaabgeordnete Sabine Lösing, Mitglied im Auswärtigen Ausschuss und im Unterausschuss für Sicherheit und Verteidigung:

  • 100 Jahre Weltfrauentag am 8. März: Frauen für Frieden und Sozialismus

    Anlässlich des am 8. März statt findenden 100. Weltfrauentags betont Sabine Lösing, Mitglied des Europäischen Parlaments und dort Mitglied im Auswärtigen Ausschuss und im Unterausschuss für Sicherheit und Verteidigung, die zentrale Bedeutung des Eintretens von Frauen gegen Krieg und für Sozialismus in der Geschichte.

  • Die Arktis darf kein geopolitischer Hotspot werden

    Als Folge des Klimawandels geht das Eis in der Arktis stetig zurück mit zukünftig verheerenden Auswirkungen auf das sensible Ökosystem und das globale Klima. Das haben während der heutigen Plenumsdebatte auch die meisten Abgeordneten so eingeschätzt. Allerdings stellen sie, wie auch die EU insgesamt die Hauptinteressen der Öl- und Gasausbeutung, die Ausweitung des kommerziellen Fischfangs, die stärkere Beschiffung in den Vordergrund.

  • Nein zu Sparmaßnahmen - Demonstration

    Am 29. September 2010 demonstrierten etwa 100.000 Angestellte und Gewerkschaftsvertreter_innen aus ganz Europa im Brüsseler EU-Viertel gegen das "Europa der Sparpläne und der Prekarität".

  • Ostermarsch-Rede von Sabine Lösing am 05.04.2010 in Kassel

    Liebe Freundinnen und Freunde, 2010 ist das europäische Jahr gegen Armut und soziale Ausgrenzung. Es soll ein Bewusstsein für das Ausmaß der Armut und für deren Ursachen geschaffen werden. Man will Perspektiven zur Überwindung von Armut und Ausgrenzung finden. Nun mag man sich über den Sinn solcher Jahre streiten, immerhin scheint jedoch die Tatsache weltweiter Armut inzwischen auch in das Bewusstsein der PolitikerInnen vorgedrungen zu sein.

  • Keine Vermengung von zivilen und militärischen Aufgaben!

    Sabine Lösing, MdEP DIE LINKE ist Mitglied im Ausschuss für Auswärtige Angelegenheiten. Dessen Mitglieder befragten am 23. März 2010 die neue Hohe Vertreterin der EU für Außen- und Sicherheitspolitik, Catherine Ashton, zu dem geplanten Europäischen Auswärtigen Dienst (EAD).

  • Zum heutigen 100. Internationalen Frauentag

    Europaabgeordnete Sabine Lösing zum heutigen Internationalen Frauentag „Anlässlich des heutigen Frauentages möchte ich einige Aspekte zur Situation der Frauen weltweit ansprechen.

  • Europaabgeordnete Sabine Lösing zur Situation im Jemen

    In den Medien wird für eine dritte Front im Krieg gegen den Terror mobil gemacht. Im Moment liegen jedoch liegen die strategischen Optionen der USA und der EU- Staaten für den Jemen und die Region um das Horn von Afrika noch im Bereich der Spekulation. Tatsache ist, dass die herrschenden Eliten um Präsident Saleh seit Jahren die schiitische Bevölkerung im Norden brutal diskriminiert und unterdrückt und gegen die separatistische Bewegung im Süden, im Bereich der ehemaligen demokratischen Volksrepublik Jemen einen Krieg führt , der großes Leid über die Bevölkerung bringt.

Blättern:
EU-Fördermittelplattform
Freiheit durch Sozialismus
Antikapitalistische Linke